Tipp: RECHNUNG.de - flexibles Factoring für Freiberufler, Selbstständige, kleine & mittlere Unternehmen
Tipp: RECHNUNG.de - flexibles Factoring für Freiberufler, Selbstständige, kleine & mittlere Unternehmen

Factoring wird immer beliebter: 9,5 Prozent Wachstum beim Mittelstand

FactoringPilot.de | letztes Update: 23.02.2018

Finanzierungen mit Factoring werden auch bei kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland immer beliebter. So nahm der Anteil der Finanzierungen über Factoring bei diesen Unternehmen 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 9,5 Prozent zu. Dieses starke Wachstum belegt laut „Bundesverband Factoring für den Mittelstand“, wie wichtig diese Finanzierungsmöglichkeit geworden ist.

Für Simon Schach, den Vorsitzenden des Bundesverbandes, zeigt das erhebliche Wachstum, dass Factoring den Bedarf an alternativer Mittelstandsfinanzierung ideal deckt. So sieht er die ständige Liquidität, die durch den Einsatz von Factoring erreicht werden kann, als enormen Markt- und Wettbewerbsvorteil.

Die Mitglieder des Bundesverbands BFM betreuen derzeit mehr als 8.700 kleine und mittlere Unternehmen mit einem Forderungsvolumen von insgesamt 5,44 Mrd. Euro.

Derzeit werden 8.700 kleine und mittelständische Unternehmen mit einem Finanzierungsvolumen von insgesamt 5,44 Milliarden Euro von den Mitgliedern des Bundesverband betreut. Auch das steigende Interesse der Unternehmer an schnellerer Bereitstellung von Finanzmitteln könnte den Erfolg des Factorings weiter ankurbeln. So wünschen sich Umfragen zufolge bereits heute 57 Prozent der Unternehmen in der Umsatzklasse bis 50 Millionen Euro mehr Freiheit bei der Kapitalbeschaffung.

Entsprechend rechnen Factoring-Gesellschaften mit einem weiteren Umsatzanstieg und einem generellen Wachstum ihrer Branche. So zeigten sich 79 Prozent der befragten Gesellschaften überzeugt, dass ihr Umsatz 2018 weiter steigen werde, das sind noch einmal sechs Prozent mehr als im Vorjahr.

Um die Interessen der mittelständischen Unternehmer besser vertreten zu können, trat der „Bundesverband Factoring für den Mittelstand“ im Dezember 2017 der „Mittelstandsallianz des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW)“ bei. Dieser gehören 29 Verbände und mehr als 550.000 Mitglieder an.

Auch interessant:

Tipp: RECHNUNG.de